What is Love ? ♥

18 April 2016 | |
Kennst du das Gefühl, wenn du jemanden grade erst kennenlernst, aber dich so fühlst als ob Ihr euch schon eine Ewigkeit kennt ?

So war das bei uns.. Bei mir & Martin..
Vor 4 Jahren und 2 Monaten erhielt ich kurz vor Karneval eine Freundschaftsanfrage bei Facebook.
Und das ist der Anfang unserer Geschichte..

Ich war skeptisch, denn auf dem Bild konnte man nicht viel erkennen und auch sonst konnte ich ohne Freundschaftszustimmung nicht viel sehen.
Ausserdem war ich grade erst von meinem ersten richtigen Freund getrennt. Also hatte ich eigentlich gar kein Bock auf Jungs.

Aber aus irgendeinem Grund nahm ich einfach mal an.
Dann dachte ich: Joa & jetzt ? Es passierte mehrere Tage lang nichts. Bis dann auf einmal die erste Nachricht kam: Hey.

Ja, hey. Ich hatte in meinem Bunker von Zimmer keinen Empfang und versuchte dann kurz zu antworten und zu sagen, dass ich nicht schreiben kann, fand ich sonst unhöflich, weil interessiert/neugierig war ich irgendwie schon.

Also heute weiß ich dass er da so dachte: JAJA, ist klar.
Als ich dann am nächsten Tage (freitags) mit meiner Freundin im Nagelstudio war und warten musste, habe ich ihn einfach mal angeschrieben.
Und dann schrieben und schrieben wir, das ganze Wochenende - nächtelang.
Irgendwann nach der ersten Woche schreiben, telefonierten wir und redeten und redeten.
Dann wollte er sich treffen. Ich hatte Angst, weil ich keine 90/60/90 Maße habe und vorher schon zwei mal enttäuscht worden bin, bezüglich meiner Figur. Weil man mir erst Hoffnungen machte, um mich dann doof anmachen zu können. Also blockte ich erstmal vollkommen ab, ich war aber von anfang an ehrlich und habe ihm gesagt dass ich nicht dünn bin, er meinte zwar das mache ihm nichts aus aber naja, wenn man zwei mal vor den Kopf gestoßen wird dann glaubt man das dann eher weniger.

Aber am Wochenende habe ich mich dann doch überreden lassen, wir trafen uns am Bahnhof.
Saßen zusammen auf der Bank und redeten ganz locker und lässig. Er brachte mich dann nach 1 1/2 Stunden nach Hause und ich war eigentlich der festen Überzeugung, dass er sich nicht mehr melden wird.
Aber kaum nachdem er zu Hause war meldete er sich auch schon und schrieb mir, dass er mich wiedersehen will.
Also vereinbarten wir für das folgende Wochenende einen Kinobesuch.
Wir wählten den Film "Ziemlich beste Freunde".. Ich war abends gegen 5 zu ihm gefahren er holte mich vom Bahnhof ab obwohl es nur 2min zu laufen sind.
Wir fuhren dann gegen 20 Uhr ins Kino. Schauten den Film zusammen an und er legte im Kino den Arm um mich.

Als wir zu Hause waren bei ihm, haben wir noch bis 0 Uhr geredet und dann viel auch der erste Kuss ♥
Ich glaube ich war erst um 3 Uhr nachts zu Hause wir saßen noch 3 Stunden im Auto und haben einfach nur geredet.

Es ging ziemlich schnell, aber uns war schon vorher klar, dass wir etwas füreinander übrig hatten und etwas aus uns werden könnte.. Ich war sowieso schon vollkommen begeistert und verliebt war ich auch, auch wenn manche sagen mögen, das ging viel zu schnell..

Aber für Gefühle kann man nichts.

Was danach passierte.. hätte ich bei weitem nicht gedacht.. wir hatten es nicht einfach, nachdem wir uns kennenlernten..

Wenn ihr mehr erfahren möchtet - schreibt es mir doch in die Kommentare, dann könnte ich ja einmal in der Woche euch etwas von unserer Beziehun erzählen ? Was haltet Ihr davon ♥


Kommentare:

  1. Das hört sich ja toll an :) <3 Finde das sehr romantisch, mit dem ersten Kuss *_* Das mit dem reden finde ich auch unglaublich schön. Damals mit meinem ersten richtigen Freund, würde ich oft vor den Kopf gestoßen, da hatte ich keine perfekte Figur und hatte deutlich mehr Kurven wie jetzt. Der schaute immer anderen Mädels auf den Hintern, die dünner waren wie ich. Das hatte mich immer sehr verletzt. Mein jetziger Freund akzeptiere mich direkt wie ich bin, nur mittlerweile sehe ich viel anderes aus und bin auch sehr stolz darauf, was ich alles geschafft habe :D.

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine süsse Geschichte. Du brauchst dich doch nicht zu schämen... Kein Mensch ist perfekt und du bist auf jeden Fall liebenswert. Auf viele weitere Jahre! :)

    AntwortenLöschen